Jugend- und Talentförderung des Sportkreises

Der Sportkreis fördert Maßnahmen der Fachverbände und der Vereine zur Unterstützung überdurchschnittlicher Begabungen und Leistungen auf Antrag. Dies können sowohl Fördergruppen der Fachverbände im Kreis wie auch begleitende Maßnahmen der Jugendarbeit in den Kreisverbänden oder auch in Vereinen sein.

Wir setzen dafür treuhänderisch Mittel des Landkreises Heilbronn für Vereine und Verbände dieser Region ein. Für Vereine und Organisationen im Rhein-Neckar-Kreis bestreitet der Sportkreis diese Förderung aus Eigenmitteln. Für die Förderung verwendet bitte den Antrag Jugendförderung. Maßgeblich sind die Bestimmungen der Richtlinien für Zuschüsse der Jugendförderung.

Die Förderungen der Badischen Sportjugend - Unterstützung auch für die Jüngsten

Neben der allgemeinen Förderung durch den Sportkreis und die Sportkreisjugend stehen für unsere jüngsten Sportler und ihre Übungsleiter auch spezielle Zuschüsse und finanzielle Unterstützung der Badischen Sportjugend (BSJ) zur Verfügung. Infos zu den Unterstützungsleistungen findet Ihr hier.

 

Vereinsmitarbeiter können für die Lehrgänge der Badischen Sportjugend (BSJ) Freistellung von ihrem Dienst-, Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis beantragen. Die Anträge werden über die BSJ an den Arbeitgeber weitergeleitet.

Das Antragsformular und weitere Informationen findet ihr hier.

Jugendförderung für Vereine im Rhein-Neckar-Kreis 2021

Der Rhein-Neckar-Kreis stellt jährlich einen globalen Zuschuss für jugendpflegerische Maßnahmen der Sportvereine im Gebiet des Landkreises Rhein-Neckar zur Verfügung.
 

Wofür kann ich einen Zuschuss bei der AG Sportjugend Rhein-Neckar beantragen?

  • Maßnahmen überfachlicher Jugendarbeit (Jugendbegegnungen, Ferienlager, Freizeiten, Wettkämpfe usw.), die mindestens 1 Tag dauern. Das Höchstalter beträgt 21 Jahre.
  • Anschaffung von Großzelten (8 bis 16 Personen)
  • Lehrgänge -auch für Jugendleiter- mit mindestens 3 Stunden (Freizeiten, Trainingslager, Turniere, Wettkämpfe)
    Zusätzlich zu den Zuschussrichtlinien werden im Corona-Jahr weitere Zuschüsse für Projekte gewährt. Besipielsweise:
  • Freizeitmaßnahmen ohne Übernachtung - mindestens 3 Std. Programm
  • Wettkämpfe/Turniere - auch eintägig
  • Projektförderung wie zum Beispiel: Spielfeste, Gelände-oder Orts-Rally
  • Inklusionsprojekte
  • Digitale Angebote für Jugendliche und Kinder
  • Digitale Seminare /Ausbildung
  • Präventionsmaßnahmen
  • Hard- und Software für die Erstellung digitaler Angebote (Bitte vor Anschaffung Anfrage bei  ks.baehr@gmail.com  stellen.)

 Bitte beachten: Für den Sportbetrieb, Kauf von Pokalen und Sportgeräten gibt es keine Zuschüsse. Bei Turnieren und Jugendbegegnungen werden nur die auswärtigen Gastmannschaften bezuschusst.
 

Wie stelle ich den Antrag?

Anträge können für den Zeitraum vom 01. Oktober 2020 bis 30. September 2021 gestellt werden. Antragsformulare gibt es im Downloadbereich oder über diesen Link. Bei Maßnahmen ohne Übernachtungsbeleg ist ein Programm und eine Kostenzusammenstellung beizulegen. Weiterhin benötigen wir eine Teilnehmerliste (Name, Alter, Adresse). Betreuer sind ebenfalls mit aufzuführen. Die Teilnehmerliste dazu findet Ihr hier. Die Richtlinien könnt Ihr hier ebenfalls als PDF herunterladen.
 

Wer ist berechtigt einen Antrag zu stellen?

Anträge stellen können die Jugendabteilungen der Sportvereine im Rhein-Neckar-Kreis. Bezuschusst werden jugendliche Mitglieder bis 21 Jahre.
 

Was muss ich beim Ausfüllen beachten?

  • Nach Durchführung der Maßnahme ist ein Verwendungsnachweis vorzulegen, ein Antrag vorher ist muss nicht gestellt werden.
  • Die Verwendungsnachweise sollen spätestens 4 Wochen nach der Maßnahme vorgelegt werden
  • Maßnahmen im September müssen bis spätestens 1. Oktober abgerechnet sein.
  • Den Verwendungsnachweisen müssen Teilnehmerliste mit Geburtsdatum und Adresse (auch die Betreuer), Beleg über Übernachtung oder Fahrtbeleg beigefügt sein.
  • Bei Anschaffungen (Kauf von Zelten) ist eine Rechnungskopie beizulegen.
  • Für jede Maßnahme benötigen wir ein gesondertes Formular. Der Verwendungsnachweis ist nur einfach einzureichen.
  • Bitte beachten: Bei genauer Anschrift des Vereins ist die Adresse des Vereinsvorsitzenden anzugeben, evtl. auch die Geschäftsstelle des Vereins.
  • Bei Vereinen mit mehreren Abteilungen ist immer die Bankverbindung (IBAN Nummer und BIC Nummer) des Hauptvereins anzugeben. Auf Abteilungs- bzw. Privatkonten kann kein Zuschuss überwiesen werden.
  • Der Antrag ist vom Vorsitzenden und Jugendleiter zu unterschreiben. (Jugendordnung)
  • Der Abrechnungszeitraum geht vom 1. Oktober bis 30. September des Folgejahres.   
  • Die Zuschüsse werden im Herbst (Dezember) an die Vereine ausgezahlt. Sie sind zweckgebunden für die jeweilige Jugendmaßnahme zu verwenden.

Noch Fragen?

Nähere Informationen gibt es beim Vorsitzenden der AG Sportjugend Rhein-Neckar, Klaus Bähr.

Heidelberger Str. 25
69221 Dossenheim
Telefon 06221/866192
Fax 06221/860214
E-Mail
ks.baehr@gmail.com

Sportjugend Academy digital der Sportjugend Mannheim

Sportjugend Academy digital der Sportjugend Mannheim auch für Teilnehmer aus dem Sportkreis Sinsheim

Die Sportjugend Mannheim hat mit der Sportjugend Academy digital ein neues digitales Format für Engagierte in der sportlichen Jugendarbeit geschaffen, das unter anderem relevante Inhalte der sportlichen Jugendarbeit vermitteln will.

Im 14-tägigen Turnus werden künftig Informationsveranstaltungen über die Videokonferenzplattform WebEx mit interessanten Themen rund um die Jugendarbeit stattfinden. Die digitalen Abendveranstaltungen sind mit jeweils 2,5 Stunden Programm gestaltet. Beginn ist in der Regel jeweils 18:30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen Engagierten der sportlichen Jugendarbeit im Verbandsgebiet des Sportkreises Mannheim offen.

Für Teilnehmer aus anderen Bereichen steht eine Warteliste zur Verfügung, die 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung zum Tragen kommt.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Anmeldeformular. Nähere Infos gibt es hier: Sportjugend Academy digital – Sportkreisjugend Mannheim (skjmannheim.de).

Themen im Juni sind z.B.
•    Zuschüsse für Kinder und Jugendliche aus finanziell schwachen Familien am 8. Juni 2021
•    Zuschüsse in der Jugendarbeit für Vereine mit Sitz im Rhein-Neckar-Kreis am 29. Juni 2021

 

 
zur BSB-Webseite

Suche nach Sportvereinen

Ergebnis: 0 von 0 Vereine gefunden.
    VEREINE
    VEREINE

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos.

    OK